Jugendfeuerwehr
  12.12.2018 RETTEN - LÖSCHEN - BERGEN - SCHÜTZEN    -     W I R     M A C H E N     H A U S B E S U C H E   !
AKTUELLES / EINSÄTZE  
 
-
 
-
 
-
 
-
 
-
 
-
 
-
 
 

 

rss-feed

 
         Start  »  Aktuelles  »   Einsätze  »   2018 zurueck zurück  |      
Zellenbrand in der Justizvollzugsanstalt
 Datum  Datum : Mittwoch, 16.05.2018 Einsatz : 17  img
 Alarmzeit  Alarmzeit : 20:09 Uhr   -   20:39 Uhr
 Einsatzort  Einsatzort : Justizvollzugsanstalt Hameln
 Einsatzart  Einsatzart : Brandeinsatz (Kleinbrand)
 Alarmierung  Alarmierung : Digitaler Meldeempfänger, Alarm Ortswehr gesamt
 Stärke  Stärke : 1:16

Druckversion  Druckversion img  Keine Fotos vorhanden Einsatzkarte  Einsatzkarte Glossar  Glossar

Am Abend des 16.05.2018 kam es in einer Zelle der Justizvollzugsanstalt Hameln zu einem Brand.
Der darin insässige Häftling konnte bereits durch Angestellte der Anstalt in Sicherheit gebracht werden, ehe ein Angriffstrupp der Hauptberuflichen Wachbereitschaft das Feuer mittels eines Kleinlöschgerätes löschen konnte.

Die Anrückenden Kräfte konnte auf Grund der kurze Zeit danach gegebenen Rückmeldung "Feuer aus" die Anfahrt abbrechen und wieder einrücken.

 Eingesetzte Mittel : Kleinlöschgerät
 Sachschaden :



Weitere Berichte zu diesem Einsatz finden Sie auch hier :
 img Deister- und Weserzeitung - "Feuer in Zelle: Justizbeamte retten Häftling"img

 
  EINGESETZTE FAHRZEUGE :

   img       img       img
 
Weitere Fahrzeuge :
EFD, Löschzug HWB, RTW DRK, FF Tündern, FF Hastenbeck, FF Hilligsfeld, AS 2 FF Hameln  


 

 

Afferde_Map
wappen_afferde wappen_hameln wappen_hameln-pyrmobnt wappen_niedersachsen

 

Zum Seitenanfang