Jugendfeuerwehr
  22.09.2019 RETTEN - LÖSCHEN - BERGEN - SCHÜTZEN    -     W I R     M A C H E N     H A U S B E S U C H E   !
AKTUELLES / EINSÄTZE  
 
-
 
-
 
-
 
-
 
-
 
-
 
-
 
 

 

rss-feed

 
         Start  »  Aktuelles  »   Einsätze  »   2019 zurueck zurück  |      
Heckenbrand bereits durch Anwohner gelöscht
 Datum  Datum : Dienstag, 20.08.2019 Einsatz : 31  img
 Alarmzeit  Alarmzeit : 13:45 Uhr   -   14:30 Uhr
 Einsatzort  Einsatzort : Afferde - Hamelner Straße
 Einsatzart  Einsatzart : Brandeinsatz (Entstehungsbrand)
 Alarmierung  Alarmierung : Digitaler Meldeempfänger, Alarm kleine Schleife
 Stärke  Stärke : 1:2

Druckversion  Druckversion img  Keine Fotos vorhanden Einsatzkarte  Einsatzkarte Glossar  Glossar

Am 20.08.2019 um 13:45 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Afferde mit der Kleinschleife zusammen mit der Hauptberuflichen Wachbereitschaft zu einem Heckenbrand alarmiert. Die Alarmierung sagte aus, das der Einsatz an der Hildesheimer Straße im Bereich einer Tankstelle sein sollte. Letztendlich befand sich die Einsatzstelle jedoch an der Hamelner Straße.

Vor Ort stellte sich heraus, das beim Abflämmen von Unkraut eine Lebensbaumhecke leicht in Brand geraten war. Diese wurde aber bereits durch den Verursacher und einen Nachbarn mittels Gartenschlauch und Pulverlöscher abgelöscht. Ein Einsatz der Feuerwehr war nicht mehr erforderlich.

 Eingesetzte Mittel :
 Sachschaden :


 
  EINGESETZTE FAHRZEUGE :

   img
 
Weitere Fahrzeuge :
Hauptberufliche Wachbereitschaft  


 

 

Afferde_Map
wappen_afferde wappen_hameln wappen_hameln-pyrmobnt wappen_niedersachsen

 

Zum Seitenanfang