Jugendfeuerwehr
  19.01.2019 RETTEN - LÖSCHEN - BERGEN - SCHÜTZEN    -     W I R    S I N D    F Ü R    S I E    D A  !
AKTUELLES / EINSÄTZE  
 
-
 
-
 
-
 
-
 
-
 
-
 
-
 
 

 

rss-feed

 
         Start  »  Aktuelles  »   Einsatzarchiv  »   2018 zurueck zurück  |      
Fussball löst Brandmeldeanlage in der Sporthalle aus
 Datum  Datum : Freitag, 16.11.2018 Einsatz : 43  img
 Alarmzeit  Alarmzeit : 15:13 Uhr   -   16:00 Uhr
 Einsatzort  Einsatzort : Afferde - Sporthalle
 Einsatzart  Einsatzart : Automatische Brandmeldeanlage (Fehlalarm)
 Alarmierung  Alarmierung : Digitaler Meldeempfänger, Alarm Ortswehr gesamt
 Stärke  Stärke : 1:7

Druckversion  Druckversion img  Keine Fotos vorhanden Einsatzkarte  Einsatzkarte Glossar  Glossar

Am 16.11.2018 wurde die Ortsfeuerwehr Afferde neben der Hauptberuflichen Wachbereitschaft und den Feuerwehren Hastenbeck, Tündern und Hilligsfeld zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage an die Sporthalle nach Afferde gerufen.

Vor Ort stellte sich schnell heraus, das ein Fussball gegen einen Handdruckmelder geschossen wurde und dieser auf Grund dessen auslöste. Die Brandmeldeanlage wurde wieder zurück gestellt und die defekte Melderscheibe erneuert.

 Eingesetzte Mittel :
 Sachschaden :


 
  EINGESETZTE FAHRZEUGE :

   img
 
Weitere Fahrzeuge :
HBW, FF Hastenbeck, FF Hilligsfeld, FF Tündern  


 

 

Afferde_Map
wappen_afferde wappen_hameln wappen_hameln-pyrmobnt wappen_niedersachsen

 

Zum Seitenanfang