Jugendfeuerwehr
  21.08.2019 RETTEN - LÖSCHEN - BERGEN - SCHÜTZEN    -     W I R    S I N D    F Ü R    S I E    D A  !
AKTUELLES / EINSÄTZE  
 
-
 
-
 
-
 
-
 
-
 
-
 
-
 
 

 

rss-feed

 
         Start  »  Aktuelles  »   Einsatzarchiv  »   2016 zurueck zurück  |      
Schuhbox für gebrauchte Schuhe vermutlich durch Silvesterböller in Brand gesetzt
 Datum  Datum : Samstag, 31.12.2016 Einsatz : 34  img
 Alarmzeit  Alarmzeit : 21:20 Uhr   -   22:15 Uhr
 Einsatzort  Einsatzort : Hannoversche Straße
 Einsatzart  Einsatzart : Brandeinsatz (Kleinbrand)
 Alarmierung  Alarmierung : Digitaler Meldeempfänger, Alarm Ortswehr gesamt
 Stärke  Stärke : 1:8 Ortswehr
1:5 HBW

Druckversion  Druckversion img  Keine Fotos vorhanden Einsatzkarte  Einsatzkarte Glossar  Glossar

Am Rande der Grünfläche am Hannoverschen Platz brannte eine Schuhbox mit gebrauchten Schuhen als Inhalt. Feuer zunächst über die Befüllklappe bekämpft. Danach das Schloss mithilfe eines Trennschleifer geöffnet, den Inhalt entleert und schließlich mit dem C-Rohr abgelöscht. Der Behälter war allerdings nur zu einem Viertel gefüllt. Danach die Brandreste wieder in den Behälter geschaufelt und die Schuhbox abschließend notdürftig gegen eine weitere Benutzung gesichert. Der Brand wurde vermutlich durch einen Silvesterböller ausgelöst, der in den Behälter geworfen wurde.

 Eingesetzte Mittel : 1 Schnellangriff
 Sachschaden : ---


 
  EINGESETZTE FAHRZEUGE :

   img       img
 
Weitere Fahrzeuge :
H-TLF 16/15, DLA(K) 23/12 (HBW)
KdoW (EFD/Stv. StadtBM)
1 Polizeifahrzeug  


 

 

Afferde_Map
wappen_afferde wappen_hameln wappen_hameln-pyrmobnt wappen_niedersachsen

 

Zum Seitenanfang